Gekämpft, aber letztlich chancenlos gewesen

April 27, 2015

SG Hege/Nonnenhorn/Bodolz – FV Langenargen 1:1 (1:0). – Tore: 1:0 (26.) Philipp, 1:1 (70.) Schefner. – Schiedsrichter: Stetter. – Zuschauer: 100.

 

Der Favorit erwischte den besseren Start in die Begegnung. Sie SG dominierte die Anfangsphase und krönte ihre Bemühungen mit dem verdienten 1:0. Doch dann kann ein Bruch in das Spiel der Fluhr-Elf. Der Tabellenzweite tat nun weniger und das wussten die in der gesamten Rückrunde schon stark aufspielenden Langenargener zu nutzen. Der FVL fand immer besser in die Partie. Verdient war deshalb auch der Ausgleich in der 70. Minute. Nur in der Schlussphase wackelten die Gäste, als die SG zu zwei „Einhundertprozentigen“ kann, diese aber vergab. „Wenn man den Spielverlauf sieht, wäre es fast ungerecht gewesen, wenn wir das noch herumreißen“, gab Wolfgang Wluhr erhlich zu.

 

© SÜDKURIER GmbH 2015

http://www.suedkurier.de/sport/regionalsport-bodenseeost/Gekaempft-aber-letztlich-chancenlos-gewesen;art10611,7809864

Please reload

Featured Posts

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Recent Posts
Please reload

Archive
Please reload

Search By Tags

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
  • Facebook Metallic

Facebook

FVL-gefällt mir

© Florian Mayer                                              Impressum