FVL-Junioren geehrt

29.11.2017

Bei der diesjährigen Sportlerehrung durch die Franz-Josef-Krayer-Stiftung und die Gemeinde Langenargen, standen auch drei Mannschaften aus der FVL-Juniorenabteilung im Mittelpunkt. Die D1-Junioren durften sich für Ihre Erfolge im VR-Cup und in der Meisterschaft eine Belohnung in Form eines Geldgeschenkes abholen, ebenso die D2-Junioren und die E-Junioren, die für ihre Meisterschaften belohnt wurden. Langenargens Bürgermeister Achim Krafft würdigte in seiner Moderation die Erfolge der guten Juniorenarbeit des FVL bzw. der SGM Langenargen/Eriskirch, verbunden mit der Hoffnung, dass der versprochene Aufstieg der Aktiven „bis zum Jahr 2020 auch Wirklichkeit wird“. Nach den Ehrungen führte die Anwesenheit von mehreren Langenargener Sportvereinen zu freundschaftlichen Begegnungen mit interessanten Gesprächen.

 

 

 

 

 

 

 

  • Facebook Metallic

Facebook

FVL-gefällt mir

© Florian Mayer                                              Impressum