Sportlerehrung mit hoher FVL-Beteiligung

04.12.2018

Blau/Weiß schien die vorherschende Farbe zu sein, wenn man am 29.11. in den Münzhof in Langenargen schaute. Bei der diesjährigen Sportlerehrung waren nämlich drei Mannschaften des FVL bzw. der SG Langenargen/Eriskirch und eine Schiedsrichterin des FVL auf der Bühne. Sie wurden dort von der Gemeinde Langenargen bzw. der Franz-Josef-Krayer-Stiftung für ihre besonderen sportlichen Leistungen geehrt.

Den Anfang machten die F-Junioren, gefolgt von den E-Junioren, die in der Hallenmeisterschaft erst im Finale gestoppt werden konnten. Die C-Junioren durften sich über einen Scheck als Belohnung für ihren Aufstieg in die Leistungsstaffel freuen und die 1. Mannschaft konnte eine Ehrung für ihren Aufstieg in die Kreisliga A entgegennehmen.

Unsere Schiedsrichterin Svenja Neugebauer gehörte auch zu den Aufsteigerinnen des Jahres. Sie darf nun Spiele bis zur Landesliga der Herren leiten. In Vertretung der beruflich verhinderten Svenja Neugebauer nahm Vorstand Werner Dillmann die Ehrung entgegen.

  • Facebook Metallic

Facebook

FVL-gefällt mir

© Florian Mayer                                              Impressum