Vorbereitung läuft auf Hochtouren

Spiel gegen Brochenzell am 13.3. entfällt. Dafür Spiel am 18.3. gegenBaienfurt

12.03.2018

Die lange Zeit bis zum Rundenstart am 8. April gegen den SV Kehlen II zu überbrücken, ist nicht leicht. Neben den wöchentlichen Trainingseinheiten wurden eine Reihe von Trainingsspielen durchgeführt, die allesamt vom Ergebnis her nicht sehr erfolgreich verliefen. Nach der 7:1-Niederlage beim VfB Friedrichshafen II unterlag man der SG Fischbach/Schnetzenhausen mit 8:1 bzw. 4:3 (2.Mannschaft). Beim Test in Markdorf lag man bis zur Halbzeit mit 0:1 zurück und fing sich durch einen Freistoß gleich nach dem Wechsel das 0:2 ein. Im Anschluss daran verkürzte Selcuk Öksüz auf 2:1, ehe der Gegner mit zwei weiteren Toren auf 1:4 davon zog. „Wir haben lange gut mitgehalten und ein Spiel auf Augenhöhe geboten“, kommentierte  Jürgen Ebert vom FVL die Begegnung.

Am kommenden Sonntag empfängt der FVL um 11 Uhr zu einem „Frühschoppenspiel“ die SG Baienfurt II zu einem weiteren Testspiel im Sportzentrum Langenargen.

 

 

 

 

 

 

 

  • Facebook Metallic

Facebook

FVL-gefällt mir

© Florian Mayer                                              Impressum