Durchwachsene Ergebnisse bei den Junioren

21.10.2019

Die Fußballjunioren des FV Langenargen bzw. Spielgemeinschaft FV Langenargen/TSV Eriskirch, erlebten am letzten Wochenende einen sehr durchwachsenen Spieltag. Dabei fing alles so gut an: die E2-Junioren freuten sich über einen 7:3-Erfolg über die SGM Hege II. Ben Sesselmann hatte seine Mannschaft durch ein Blitztor schon nach 15 Sekunden in Führung gebracht, geriet aber bis zur Halbzeit mit 1:2 in Rückstand. „Mit viel Energie und Kampfgeist hat unsere Mannschaft aber das Spiel noch gedreht“, freute sich Trainer Stefan Sesselmann. Durch weitere Tore von Robin Plowins (3), Ben Sesselmann (2) und Aaron Hoffmann ging man am Ende mit einem 7:3-Sieg zurück in die Kabine.

Die weiteren Ergebnisse:

E1-Junioren: FVL – SGM Hege 1:18

D-Junioren: SGM Herlazhofen – SGM Langenargen/Eriskirch 4:1

C-Junioren: SGM Eriskirch/Langenargen – SGM Eschach 1:6

Die B-Junioren gewannen ihr Spiel gegen die TSG Ailingen II am grünen Tisch mit 3:0, weil der Gegner nicht antreten konnte.

 


 

 

 

 

  • Facebook Metallic

Facebook

FVL-gefällt mir

© Florian Mayer                                              Impressum