Sechs-Punkte-Sonntag für den FVL

17.09.2017

Der FV Langenargen hat es am letzten Sonntag nach Aussagen seines Co-Trainer Tobias Hildenbrandt „schwerer als nötig“ gemacht, um sich gegen den TSV Oberreitnau drei Punkte zu sichern. Die Mannschaft der Gastgeber war in der ersten Viertelstunde voll auf der von Trainer Michael Wölfle vorgegebenen Linie, die Abwehr des TSV mit langen Bällen unter Druck zu setzen. Im Minutentakt verschaffte sich so der FVL beste Torchancen, vergab diese aber oft leichtfertig. Als in der 12. Minute Veldan Salcinovic einen Freistoß von Murat Kociygit clever verwertete und Omar Kaniwar nur zwei Minuten später für das 2:0 sorgte, schien das Eis gebrochen zu sein. „Danach hat Oberreitnau aber die langen Bälle besser verteidigt und wir haben es nicht verstanden, uns etwas Neues einfallen zu lassen“, lautete die weitere Analyse von Tobias Hildenbrandt. Die leichtfertige Spielweise des FVL führte dann schon in der 28. Minute zum Anschlusstreffer durch Christopher Baltes. Das Spiel gewann dadurch wieder an Spannung. Erst als Omar Kaniwar nach dem Seitenwechsel eine Flanke seines Stürmerkollegens Veldan Salcinovic sicher mit dem Kopf zum 3:1 verwandelte, war klar, dass dem FVL der Sieg nicht mehr zu nehmen war. Den Schlusspunkt setzte drei Minuten vor dem Abpfiff Veldan Salcinovic mit einer Direktabnahme nach guter Vorarbeit von Omar Kaniwar.

Die 2. Mannschaft des FV Langenargen hatte es ebenfalls schwerer als erwartet, um zu den Punkten zu kommen. Nachdem sich die beiden gleichwertigen Mannschaften mit einem torlosen Unentschieden in die Pause verabschiedet hatten, drückte danach der FVL auf das Tempo. Die offensichtlich bessere körperliche Verfassung der Spieler und der uneingeschränkte Wille, das Spiel gewinnen zu wollen, brachte schließlich die entscheidenden Vorteile. Mit zwei blitzsauberen Toren sorgte schließlich Lorenzo Ochsenreiter alleine für die Entscheidung, sodass die FVL-Reserve nun einen beachtlichen Sprung auf Rang vier in der Tabelle machen konnte.

gbr

 

 

 

 

 

  • Facebook Metallic

Facebook

FVL-gefällt mir

© Florian Mayer                                              Impressum