F3-Junioren Hallen-Vizemeister

05.02.2018

Über 60 F-Junioren-Mannschaften aus den Vereinen des Fußballbezirks Bodensee starteten im Herbst in die Hallenrunde. Am Ende stand bei der Abschlussrunde der 6-8jährige Nachwuchs des TSV Tettnang II als Bezirkssieger fest. Er besiegte im Finale den FV Langenargen knapp mit 1:0, der sich somit über die Vizemeisterschaft freuen durfte. „Die kompakte Mannschaftsleistung war über die komplette Turnierzeit der Grundstein des Erfolges“, freute sich ihr Trainer Stefan Sesselmann. Die Enttäuschung über das knapp verlorene Endspiel währte aber nur kurz. Dann bekam die Freude über den Einzug ins Endspiel und die beständige Leistung über die Vorrundenzeit hinweg wieder die Oberhand. Voller Stolz holten Silas Sehler, Florian Mattheo, Ben Sesselmann, Simon Probst, Aaron Hoffmann, Robin Plowens und Johanna Wocher bei der Siegerehrung ihre Silbermedaille ab und ließen sich zurecht vom mitgereisten Anhang feiern.

 

 

 

 

  • Facebook Metallic

Facebook

FVL-gefällt mir

© Florian Mayer                                              Impressum