E-Junioren gewinnen Eriskircher Turnier

25.06.17

Die E-Junioren des FV Langenargen erspielten sich am letzten Wochenende beim bestens organisierten Turnier des TSV Eriskirch den Turniersieg. Mit fünf Siegen brachten die 8- bis 10jährigen Schützlinge der Trainer Andreas Schindele und Norman Zahlmann die Vorrunde sicher hinter sich und erreichten so das Finale. Im Endspiel lautete der Gegner SC Bürgermoos, die schon in den Spielen der Parallelgruppe eine starke Figur abgegeben hatte. Nach sechs Minuten jubelte man beim FVL über den Führungstreffer, den die jungen Kicker mit großem Eifer nicht mehr hergeben wollten. Der Schiedsrichter hatte die Pfeife zum Schlusspfiff schon im Mund, da brachte ein Handspiel im Strafraum des FVL für Bürgermoos die Ausgleichschance. Allerdings erst im Nachschuss brachte der SCB die Kugel zum 1:1 im Tor unter. Danach musste das Neunmeter-Schießen über den Turniersieg entscheiden. Dieses verlief nicht weniger spannend, denn ein FVL-Spieler vergab die erste Chance. Als aber der Schlussmann des FVL zwei Neunmeter parieren und die restlichen vier Schützen für die Blau/Weißen treffen konnte, war die Freude über den Erfolg zum Jahresabschluss bei allen Beteiligten sehr groß.

 

 


 

 

 

 

  • Facebook Metallic

Facebook

FVL-gefällt mir

© Florian Mayer                                              Impressum