D1-Junioren werden Meister und steigen auf

18. Juni 2016

Die D1 des Juniorenteams LE hat es geschafft. Die bis zu 12jährigen Nachwuchsfußballer der Spielgemeinschaft Langenargen/Eriskirch dürfen nach einer überragend gespielten Runde im nächsten Spieljahr in der höheren Leistungsstaffel um die Punkte kämpfen. „Bereits in der Herbstrunde wären wir fast aufgestiegen, aber im packenden Entscheidungsspiel gegen Tannau/Neukirch mussten wir uns leider geschlagen geben“, erinnert sich Trainer Christoph Mehler. Umso mehr hätten die Nachwuchskicker vom See dann in die Vorbereitung der Sommerrunde investiert. „Mit Leidenschaft, Disziplin und Spielfreunde erspielten sich meine Jungs fünf Siege und ein Unentschieden und wurden so ungeschlagen Meister“, freute sich Christoph Mehler, der mit seinen Jungs nun bald in die wohlverdiente Sommerpause geht.

 

Text Foto: Aufstieg kann so schön sein! D1-Juniorenteam LE ist Meister.

Stehend (von l. nach r.): Simon Deprez; David Lucas, Tom Oeckl, Florian Lemp, Christoph Mehler (Trainer), Canpolat Zeybek, Laurand Ajazi, Marc Charles, Gereon Wower

Sitzend (von l.nach r.) Skye Daiber, Ben Oeckl, Tobias Ege, Olier Leuter, Tobias Lemp, Julian Mehler

 


 

 

 

Spielbericht

  • Facebook Metallic

Facebook

FVL-gefällt mir

© Florian Mayer                                              Impressum